Alle Angebote Wangen a. Aare

namasté – Ein ganz HERZLICHES WILLKOMMEN
bei Yoga Bewussterleben – SCHÖN, HABEN  WIR  UNS  HIER  GEFUNDEN!

 

Ab Montag, 13.09.21 gelten im YOGA-Studio folgende Regelungen:

Für beständige Gruppen von maximal 30 Personen, die in abgetrennten Räumlichkeiten regelmässig zusammen trainieren, entfällt die Zertifikatspflicht.

Nach Rücksprache mit dem Bundesamt für Gesundheit BAG fällt der wöchentliche Yogaunterricht auch in diese Kategorie und somit sind Gruppen bis max. 30 Personen vom Vorweisen eines Zertifikats befreit.

Die bisherigen Schutzkonzepte mit dem Contact Tracing sind nach wie vor gültig.  https://www.swissyoga.ch


Für uns alle ist es gerade jetzt besonders wichtig im Herzen zu bleiben und allen Menschen mit Offenheit, Verständnis und liebender Güte zu begegnen.

Ich freue mich von Herzen auf Deinen Besuch!

 

Melde Dich IMMER  =>  hier   an
– die Gruppengrösse bleibt momentan bei 8 Teilnehmenden.

 

Du bist also weiterhin ohne jegliche Wenn und Aber herzlichst WILLKOMMEN!


ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ ॐ  ॐ  ॐ  ॐ  ॐ   


Viele Menschen verbringen das halbe Leben damit, danach zu suchen, wovon sie denken, es könne sie für immer glücklich machen – und rennen wie wild von Diesem zu Jenem und vor all dem davon, was unbequem ist.

Der wahre Wert des Yoga ist, zu lernen, wie wir offen, und vielleicht sogar spielerisch bleiben können, auch wenn wir aus unserer Komfortzone herausgeworfen werden. Unsere Präsenz wieder im Hier und Jetzt zu finden und zu erhalten, egal was wir fühlen oder was um uns herum passiert – das ist Yoga, der nachklingt und uns bis in den Alltag hinein begleitet, auch noch lange nach dem Yoga üben.

Yoga ist das Zur-Ruhe-Kommen der Bewegungen des Geistes.
Patanjali, Yoga-Sutra 1.2

Wer Yoga übt, entfernt das Unkraut, sodass der Garten wachsen kann.
B.K.S. Iyengar


=>    Yoga für ALLEMehrfach_Sonenblume
Fortlaufende Kurse

=>     Yin Yoga
Zum Entschleunigen – tief- langsam – sanft 

=>   Yoga auf & um den Stuhl, unabhängig vom Alter
In der Rekonvaleszenz, für Senioren…
Auf Anfrage

=>    Yoga Individuell & Lebensberatung  
Privatstunde – YOGA für alle Bedürfnisse – Lebensberatung
Flexible Termine auf Anfrage

=>    Yoga Nidra  
Geführte Tiefenentspannung im Liegen oder auf dem Stuhl: „Der Schlaf der Yogis“

=>     Samstag – Specials
Workshops – Ein  unvergleichlicher, wunder-barer Auftakt ins Weekend!
Auf Anfrage

=>    2. Int. YOGA-Tag & gleichzeitig „Offene Türen“ am 21.06.16

=>    Meditation  
Diverse Techniken
Auf Anfrage

=>    Walking-YOGA 
Draussen, in der schönen Umgebung um Wangen a. Aare
Auf Anfrage: Samstag, 10:00-ca.11:30 oder andere Möglichkeiten

=>    Indische Mantras
Mantra-Konzert zum Mitsingen
In Planung für 2021

                         

Dieser Text ist ein Auszug aus dem Buch „Inspiration und Weisheit“ von Swami Sivananda.

Das Leben ist heute voll Stress und Mühe, Spannung und nervöser Reizbarkeit, Leidenschaft und Eile. Würde der Mensch einige der elementaren Prinzipien des Yogas in die Praxis umsetzen, wäre er sehr viel besser dafür gerüstet, mit dieser komplexen Existenz fertigzuwerden.
Yoga bringt Vollkommenheit, Frieden und dauerhaftes Glück. Durch die Yoga-Praxis kannst Du Ruhe des Geistes finden. Du kannst ruhig schlafen. Du kannst mehr Energie, Kraft und Vitalität haben, lange leben und gesund sein. Du kannst in kurzer Zeit viel leisten. Du kannst in jedem Lebensbereich erfolgreich sein. Yoga gibt Dir neue Kraft, Vertrauen und Selbstbewusstsein. Körper und Geist werden Deinem Befehl gehorchen.
Yoga bringt Kontrolle über die Emotionen. Die Konzentrationsfähigkeit bei der Arbeit wird gesteigert. Die Yoga-Disziplin schenkt Ausgeglichenheit und Ruhe und gestaltet auf wunderbare Weise Dein Leben neu. Die yogische Lebensweise vertieft das verstehen des Menschen und lässt ihn Gott und seine Beziehung zu ihm erkennen.
Yoga führt von Unwissenheit zu Weisheit, von Schwäche zu Stärke, von Uneinigkeit zu Harmonie, von Hass zu Liebe, von Bedürftigkeit zu Fülle, von Begrenzung zu Grenzenlosigkeit, von Verschiedenheit zu Einheit und von Unvollkommenheit zu Vollkommenheit. Yoga gibt dem Traurigen und Verlorenen Hoffnung, dem Schwachen Kraft, dem Kranken Gesundheit und dem Unwissenden Weisheit.
Durch die Yoga-Disziplin wirken Geist, Körper und Sprache harmonisch zusammen. Ein Mensch, der Yoga übt, erfährt eine neue Sicht, eine neue Gesundheit, ein neues Bewusstsein und eine neue Philosophie, die sein Leben deutlich verändern.
Machthunger, materielle Habgier, sinnliche Aussenreize, Selbstsucht, Wunsch nach Reichtum und niedrige Wünsche haben den Menschen vom wirklichen Leben im Geist zu einem materialistischen Leben hin weggezogen. Er kann seine verlorene göttliche Herrlichkeit wiedererlangen, wenn er mit richtigem Ernst die Yoga-Prinzipien übt, Yoga verändert die instinktive Natur zu einer göttlichen Natur und erhebt den Menschen zum Gipfel göttlicher Herrlichkeit und göttlichen Glanzes.

Kommentare sind geschlossen.